cjelle - der Himmel um uns

Gestecktes Massivholzbett cjelle Produktzeichnung

cjelle bringt seinen eigenen Raum mit. Damit erfüllt es in zeitgemäßer Form den Wunsch nach Geborgenheit und Ruhe, der wohl so alt ist wie die Menschheit selbst.

Wie eine Strichzeichnung spannt CJELLE feine Linien zu einem Kubus auf. Der Winkel der Füsse folgt einer unwiderstehlichen Logik und bringt Dynamik ins Spiel. Wie alle Betten von guut kommt auch CJELLE ohne Schrauben und Metall aus: Intelligent konstruiert und stabil gesteckt.

Da die Konstruktion Stützfüsse für einen Mittelträger überflüssig macht, bleibt der Raum unter dem Bett vollkommen frei. Die Höhe der Liegefläche von CJELLE ist ist 55 cm. Das mit Naturmaterialien gepolsterte Kopfhaupt verwandelt sich durch abnehmbare Bezüge - wechselnde Stoffe für den Himmel kreieren eine Atmosphäre nach Wunsch.

Fertigen wir

- in Braunesche Eiche Ulme Kirsche Nuss
- in allen Breiten von 90 bis 200 cm Breite
- in der Länge 200, 210 und 220 cm
- in der Fusshöhe 27,5 cm
- mit gepolsterter Rahmen
- mit gepolstertem Haupt


Braucht Raum

- Breite = Matratze +10 cm
- Länge = Matratze + 10 cm
- Höhe = 220 cm


Preise (mit Standard-Stoff)

- ab 2.128 € (Einzelbett 100 cm)
- ab 2.525 € (Doppelbett 160 cm)


Dazu passt

- Liegesysteme baise fleggs aergo
- Seitentische toern boggs brigg hangg


Wird gefertigt von

Alois Füchsl