aergo

Liegesystem aergo: Lamellenrostsystem mit Naturlatex und Eschenholz

aergo ist unser aufwändig von Hand gefertigtes Lamellenrost-Liegesystem:
Knapp 100 elastische Eschen-Lamellen, flexibel gelagert auf 7 Latexstreifen in zwei Ebenen bilden den Unterbau.

Mit dieser Struktur lässt sich aergo ergonomisch sehr genau auf die Anatomie der Schläfer einstellen, während die schlanke Matratze die Feinanpassung an den Körper übernimmt.

Die oberste Schicht bildet wie bei all unseren Matratzen- und Liegesystemen das Unterbett, abgestimmt auf die persönlichen Wärme-Bedürfnisse der Schläfer.

Passt zu folgenden Bettrahmen

bouw biim kjuub coeurv paed 


Wird gefertigt von
guut


Unterbett

Liegesystem aergo: flexibler Lamellenrost mit Latexmatratze und Klimaschicht

es ist eine Frage des Temperaments welches Unterbett man wählt: simp siison waam oder cavall stehen zur Auswahl.

Matratze

Reine Naturlatexmatratze beim Lammellenrost- Liegesystem aergo

...setzt sich aus 1-2 Schichten Naturlatex zusammen. Von 5 cm mittelfestem Latex bis zu unterschiedlichen Kombinationen aus je einem festen und einem weichen Latex sind möglich.

Unterbau

Lamellenrostsystem aergo von Hand gefertigt am Wallensteinplatz

...aufwändig in Handarbeit gefertigt sorgen die 7 Latexstreifen, die die 2 Lagen von sortierten Eschenholzlamellen tragen für einen gleichermaßen stabilen wie flexiblen Unterbau.

Rostelement

Liegesystem aergo: Eschenholzlammelen & Naturlatex von Hand gefertigt

...besteht aus 6 Trägern, die dem Unterbau die notwendige Unterstützung bieten.